Unsere Services im Überblick

Technisches Facility Management

Dokumentation und Hausbegehungsberichte

Jede Hausverwaltung ist gesetzlich dazu verpflichtet einmal im Jahr eine Hausbegehung durchzuführen. Gerne übernehmen wir diese Aufgabe und erstellen auch einen detaillierten Hausbegehungsbericht. Es werden alle Innen- und Außenbereiche überprüft, mit speziellem Augenmerk auf die meldepflichtigen Bereiche. Diese Berichte beinhalten etwaige Mängel (kaputte Stufen, zersplitterte Fenster, bröckelnde Fassaden…), sowie Behebungsvorschläge. Weiters werden Verbesserungs- und Einsparungspotentiale ermittelt.

Damit Sie immer den Überblick bewahren, bekommen Sie von uns ein monatliches Reporting über die durchgeführten Reparaturen, Wartungen und Instandsetzungsarbeiten mit transparenter Kostenaufstellung.

Betreiben und
Warten von Anlagen

Wir erstellen Ihnen übersichtliche Wartungspläne und Anlagenverzeichnisse, damit Sie alles im Griff haben. Das spart Ihnen Zeit und Kosten. Das Betreiben umfasst die fach- und sachgemäße Bedienung, sowie die Überwachung und Betreuung der Anlagen. Durch die Beobachtung der wirtschaftlichen Betriebsweise wird auf die Optimierung der Verbrauche geachtet (Fernwärme, Heizung, Wasser, Elektrizität usw.)

Wir führen laufend Schwachstellenanalysen durch, geben Verbesserungsvorschläge an Sie weiter und stellen zum Betreiben der Anlagen von Montag-Samstag an Werktagen zwischen 07:00 Uhr bis 18:00 Uhr ein fachlich geschultes Personal bereit.

Inspektion

Eine regelmäßige Funktionskontrolle und Leistungsmessung, Beurteilung des Ist-Zustandes der technischen Gewerke, sowie die Erstellung eines Inspektionsberichtes sind für die Sicherheit wichtige durchzuführende Tätigkeiten. Die Führung eines Betriebtagebuches beinhaltet Verbrauchsprotokolle und Zählerlisten u.a. für die Betriebskosten-Abrechnung.

Weitere von uns durchzuführende Aufgaben:

  • Erstellen von Zustandsberichten für alle technischen Anlagen
  • Budgeterstellung für Instandhaltungsmaßnahmen
  • Veranlassung und Begleitung der Sachverständigenprüfung und behördlichen Prüfungen
  • Ermittlung von Schwachstellen und deren Optimierung

Instandsetzung

Instandsetzung umfasst die Annahme von Störungen der Gebäudeausrüstungen, deren Lokalisation und Beseitigung. Tritt die Störung in der normalen Arbeitszeit auf und kann diese vom fachkundigen Personal selbst behoben werden, so wird für diese Instandsetzung nur das notwendige Material in Rechnung gestellt. Außerhalb der normalen Arbeitszeit bzw. wenn die Störungen nicht behoben werden können, ist, nach Rücksprache, ein Notdienst (externe Fachfirma) zu organisieren. 

Haus- und Liegenschaftsbetreuung, Hausmeisterdienste

Fachlich geschultes Personal, welches Ihre Liegenschaft bestens kennt, kümmt sich um Ihre Anliegen. Wir führen jegliche kleine Reparaturen in und um Ihr Gebäude und am Parkplatz durch. Wir kontrollieren und wechseln Leuchtmittel, reparieren, melden, dokumentieren, entrümpeln und kümmern uns um Ordnung und Sauberkeit.

Für alle Ihre Anliegen sind wir Ihr Ansprechpartner!

24 h Rufbereitschaft

Wir nehmen all Ihre Anliegen wichtig, aber je nach Priorität gib es folgenden Zeitplan:

  • Priorität 1 (Gefährdung der Gebäudenutzung) Erfüllung jederzeit innerhalb von 2 Stunden
  • Priorität 2 (Gefährdung der Gebäudebehaglichkeit) Erfüllung an Werktagen zwischen 7.00 -18.00 Uhr innerhalb von 4 Stunden
  • Priorität 3 (bei Systemen, die den Nutzungszweck nicht direkt beeinflussen) Erfüllung an Werktagen zwischen 7.00 -18.00 Uhr innerhalb von 24 Stunden