Liegenschaftsbewertung

Gutachten von staatlich geprüften und gerichtlich beeideten Sachverständigern

Wir bewerten Immobilien richtig

Können Sie den angemessenen Wert einer Immobilie ermitteln und kennen Sie die Risiken, die Sie beim Immobilienkauf bzw. Verkauf eingehen? Schlechte Bausubstanz, feuchte Wände, Pfusch am Bau durch Eigenleistungen der Vorgänger, etc. können unangenehme Haftungskonsequenzen zur Folge haben.

Beim An- und Verkauf von Liegenschaften ist es unumgänglich, den Zustand und somit den Wert der Immobilie genau zu kennen. Eine umfassende Bewertung der Immobilie gibt wesentlichen Aufschluss über den tatsächlichen Verkehrswert und hilft, einen angemessenen Kaufpreis festzulegen.

Ebenso hält der Boom auf dem Immobilienmarkt an. Immer mehr Menschen investieren in Immobilien. Die Einschätzung der Marktsituation wird zunehmend diffiziler. Bei der Immobilienbewertung ist das Vertrauen in kompetente Experten ein wichtiger Aspekt.

Wenn Sie Ihre Immobilie bewerten lassen möchten, dann haben Sie die Möglichkeit, sich eines Sachverständigen für Immobilienbewertung zu bedienen. Das klingt eigentlich ganz einfach, doch wer ist in dieser Hinsicht Sachverständiger? Ein Sachverständiger ist in der Regel eine natürliche Person, die über eine besondere fachliche Kompetenz auf einem oder mehreren Sachgebiet/en (z. B. Immobilien- oder Liegenschaftsbewertung) verfügt. Die fachliche Kompetenz bringt der Sachverständige einerseits durch seine langjährig einschlägige Berufserfahrung mit und andererseits durch sein erlerntes Wissen, z. B. durch die Absolvierung einer Hochschule oder eines einschlägigen Lehrgangs.

Wie ist das nun mit der Bewertung von Immobilien? Die Bewertung von Immobilien und Liegenschaften soll grundsätzlich durch einen Sachverständigen auf diesem Fachgebiet erfolgen. Ergebnisse dieser Bewertung münden in einem Gutachten, welches einen Wert des Bewertungsobjektes zu einem Bestimmten Stichtag wiedergibt. Aber Achtung: Dieser Wert ist nicht zwingend jener Preis, den Sie im Zuge der Veräußerung am freien Markt bekommen. Immer regelt der freie Markt, also das Wechselspiel zwischen Angebot und die Nachfrage, den Preis.

Wir bieten Ihnen manigfaltige Dienstleistungen in diesem Bereich an, und auf Wunsch betreuen wir Sie bis zum Notartermin.

Unsere Leistungen

  • Gutachten zur Wertermittlung beim Kauf oder Verkauf von Immobilien
  • Erstellung von Parifizierungsgutachten
  • Prüfung von Kauf-, Miet- oder Pachtverträgen
  • Unterstützende Begleitmaßnahmen bei Bieterverfahren
  • Expertise bei Zwangsversteigerungen, Verlassenschaftsverfahren, Mietstreitigkeiten, Insolvenz, bzw. Konkursverfahren etc.

Wieviel kostet ein Gutachten eines Sachverständigers?

Die Kosten sind an den anfallenden Arbeitsaufwand gekoppelt. Jedes beratende Erstgespräch erfolgt bei uns ohne Berechnung und unverbindlich, hier kann aber bereits eine Kostenschätzung bekannt gegeben werden. Bei Wunsch übermitteln wir ein umfassendes Angebot für unsere Expertise. Erfahrungsgemäß können Aufträge bei wenigen hundert Euro beginnen, aber auch mehrere tausend Euro kosten.

Bei Fragen beraten wir Sie gerne in einem persönlichen Gespräch
Montag bis Freitag von 08.30 bis 12.00 Uhr